Expertise

Geschäftsstrategie

Ihr Ansprechpartner

Geschäftsstrategie: Die ganze Organisation für eine Neuausrichtung begeistern

Mobilisierung bewirkt erfolgreiche Strategieerarbeitung und -umsetzung in einer großen österreichischen Regionalbank

Nach einer Reihe von Fusionen, sowie den daraus resultierenden Organisations- und Technologie-Projekten, war unserem Kunden zunächst die Identifikation der Mehrzahl der Mitarbeiter und schließlich auch der betriebswirtschaftliche Erfolg abhandengekommen. Es war notwendig geworden, dem Institut eine neue Strategie und eine gemeinsam getragene Identität zu geben.

Führungskräfte und Mitarbeiter in die Strategieerarbeitung einbinden

Gemäß unserem Mobilisierungs-Leitbild wissen wir, dass eine erfolgreiche Neuausrichtung immer nur dann gelingen kann, wenn sie die Führungskräfte und Mitarbeiter zu aktiven Trägern der Veränderung macht, was wiederum deren aktive und glaubwürdige Einbindung in die Strategieerarbeitung notwendig macht.

Dazu wurden drei interne Teams aufgesetzt, die jeweils einen der drei wesentlichen Strategiebausteine erarbeiten sollten:

 

Geschäftsstrategie

 

Abbildung EGC-Strategie-Modell: Homogenität zwischen den Feldern notwendig

Grundlage unseres Strategieverständnisses ist dabei die Unternehmensphilosophie, das heißt, die Frage nach der wettbewerblichen Differenzierung sowie der Identität des Instituts. Dazu sollte eine Organisation in der Lage sein, die Frage zu beantworten, weshalb man das „eigene“ Institut gründen müsste, wenn es noch nicht existieren würde.

Der Baustein „Richtung“ umfasst alle Ideen der strategischen Zielsetzung, also Geschäftsfeldstrategien, Planung und Erfolgsmessung.

Mit dem Baustein „Kraft“ beantworten wir alle Fragen nach den zu schaffenden Voraussetzungen für die erfolgreiche Umsetzung der Richtungsentscheidungen wie Kapazitäten, Know-how und Strukturen/Prozesse.

Der Wettbewerb um die besten Ideen

Durch die inhaltliche Überlappung der drei Themenfelder entstand ein Wettbewerb zwischen den Teams um die besten Ideen für die Strategie der Bank (Mobilisierung). EUROGROUP CONSULTING-Berater unterstützen die Teamarbeit und die Erarbeitung kreativer Lösungsvorschläge. Wir haben es dadurch geschafft, in einem breit angelegten und verankerten Prozess eine neue Geschäftsstrategie mit einem klaren Ziel zu entwickeln.

Durch die damit verbundene Identifizierung der Organisation mit der Neuausrichtung der Geschäftsstrategie wurde die Grundlage für eine erfolgreiche wirtschaftliche Entwicklung gelegt.

Zusätzlich zu der Unterstützung bei der Entwicklung und der Weiterentwicklung der Geschäftsstrategie bietet EUROGROUP CONSULTING weitere Lösungen rund um das Thema Strategie an.

Verbundstrategie