Geschäftsstrategie

Sanierung

Ihr Ansprechpartner
Weitere Themen

Sanierung: Zukunftssicherung durch Ertragssteigerung, Risikominimierung und Kostensenkung

Wie ein nachhaltiges Sanierungskonzept für eine größere Regionalsparkasse entstand

Die Finanzmarktkrise, inklusive der damit verbundenen Folgeeffekte für das Depot A, Auslöser im eigenen Kreditportfolio sowie Verbandsbeteiligungen - eine Reihe von Ursachen waren dafür verantwortlich, dass eine größere Regionalsparkasse in Eigenkapitalanforderungsengpässe geraten war. Im Zuge eines Beratungsprojekts wurde daraufhin eine mehrstufige Stützungslösung gefunden.

Im Rahmen der Gesamtprojektsteuerung hat das Team von EUROGROUP CONSULTING ein fachliches Projektmanagement wahrgenommen, in dessen Rahmen neben der Konzepterstellung auch die Koordination einer Vielzahl von Beteiligten (Aufsicht, Verbandsgremien, Wirtschaftsprüfer etc.) erfolgte.

Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Ertragssteigerung, Risikominimierung und Kostensenkung

In einem Zeitraum von über 14 Monaten wurde ein Sanierungskonzept mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Ertragssteigerung, Risikominimierung und Kostensenkung, in enger Zusammenarbeit mit den Führungskräften und Experten des Instituts, erstellt.

3

Hierbei ging es sowohl um die systematische Auseinandersetzung mit den Rahmenbedingungen zur Ursachenanalyse sowie Einleitung von Sofortmaßnahmen als auch um die Erstellung eines Masterplans zur Maßnahmenrealisierung, die Unterlegung in einem verbindlichen Business Case sowie die Definition von Sanierungsindikatoren als Basis für die Implementierung eines Frühwarnsystems.

Neutrale Spezialisten geben Veränderungsimpulse

Ergänzend wurde zur Sicherstellung einer nachhaltigen Umsetzung der Planung bzw. Maßnahmen eine neutrale Spezialisten-Einheit in die Organisationsstruktur der Sparkasse implementiert. Diese soll die kontinuierliche Überprüfung der Sanierungsplanung/-indikatoren sowie deren neutrale Bewertung gewährleisten und als Impulsgeber für strategische und operative Veränderungen den Vorstand unterstützen.

 

Im Ergebnis konnten durch das Projekt alle erforderlichen Maßnahmen zur Erfüllung der Eigenkapitalanforderungen erfolgreich – zeitgerecht und operativ stabil – umgesetzt werden.