Karriere

Erfahrungen

Expertise

Astrid Völxen

„Der feste Händedruck oder das strahlende Kundengesicht zu Projektende neben den erreichten Zielen – das zeichnet für mich eine erfolgreiche Managementberatung aus.“

Am Ende waren es 15 Jahre, die ich bei der im Rhein-Main Gebiet ansässigen Taunus Sparkasse verbringen durfte. Eine Zeit, in der ich viel Wissen und Erfahrungen neben meinen Studiengängen sammeln konnte. Es war für mich das ideale Sprungbrett für die neue berufliche Herausforderung – das Beraterleben bei EGC.

In Erinnerung an meine Anfangszeit sind mir bis heute zwei Aussagen von Kollegen im Kopf geblieben. Zum einen sei der Montagmorgen das Schlimmste am Beraterleben: zu unchristlichen Zeiten aufstehen und sein zu Hause zu verlassen, um sich auf die Reise zum Kunden zu begeben. Und zum anderen erfährt man in unserem Job eine steilansteigende Lernkurve, sowohl in der Persönlichkeit als auch im Beruflichen. Beide geschätzten Kollegen haben absolut Recht! Und ich muss heute noch darüber schmunzeln.

Für mich persönlich gibt es eine Besonderheit bei der Durchführung von Projekten in unserer Firma: Wir als EGC erarbeiten gemeinsam mit dem Kunden eine Lösung, die zu unserem Kunden passt und begleiten ihn dann auch auf seinem neuen Weg.

Trotz herausfordernder Branche und zielstrebiger Unternehmensentwicklung, verbinde ich mit EGC immer Folgendes, was ich zu schätzen weiß: „Es menschelt bei uns.“

zurück zur Übersicht