Industrialisierung

RPA

Ihr Ansprechpartner
Weitere Themen

RPA: Wenn Roboter Routine regeln 

Mit Robotic Process Automation Vorteile der Prozessautomatisierung nutzen – ein Schritt zur Industrialisierung 4.0

Die Automatisierung von Prozessen mit Robotic Process Automation (RPA) ist eine effiziente Alternative zu bisher aufwändigen und zeitraubenden manuellen Prozessen und somit der erste Schritt zur industriellen Fertigung.

RPA steigert damit nicht nur die Kosteneffizienz, sondern auch die Kundenzufriedenheit.

Ziel ist die Transformation von manuellen Prozessen, hin zu einer automatisierten und standardisierten Umsetzung.

Was ist RPA?
RPA ist eine innovative Technologie, um zeit- und kostenaufwendige Geschäftsprozesse zu automatisieren. Dabei werden virtuelle Software-Roboter eingesetzt, die die IT-Systeme wie menschliche Mitarbeiter über die bestehenden Oberflächen bedienen und Aufgaben automatisch durchführen.


Welche Vorteile bietet Ihnen der Einsatz von RPA in Ihrem Unternehmen?

  • Reduzierung von Kosten: Durch die Prozessautomatisierung sind Kostensenkungen bis zu 75% in den betreffenden Prozessen realisierbar
  • Steigerung der Produktivität: Die Roboter sind rund um die Uhr einsatzfähig und führen die automatisierten Aufgaben in wenigen Minuten oder sogar Sekunden durch
  • Gewinnung von neuen Kapazitäten: Ihre Mitarbeiter haben erheblich mehr Zeit zur Verfügung, um sich auf wertschöpfende Tätigkeiten zu fokussieren
  • Erhöhung der Qualität: Roboter führen die festgelegten Prozesse fehlerfrei durch, da die potenziellen Fehlerquellen bei manueller Bearbeitung vermieden werden
  • Schnelle Implementierung: Der Einsatz von RPA bedingt keine Anpassung an der bestehenden IT Infrastruktur, sodass die Investitionskosten überschaubar sind und der Return on Investment besonders hoch ist

 

Wo ist RPA einsetzbar?
Mit RPA-Lösungen können Sie in fast allen Bereichen Ihres Unternehmens mehr Effizienz, Schnelligkeit und Flexibilität umsetzen. Insbesondere Back Office-Prozesse wie Wertpapier- oder Kreditabwicklung, aber auch Finance & Accounting, Human Ressources, IT und sogar vertriebliche Prozesse sind für RPA geeignet.

Welche Kompetenzen bietet Ihnen EGC?

Mit unseren umfangreichen Kompetenzen und Praxiserfahrungen unterstützen wir Sie von der Identifizierung von RPA-Einsatzmöglichkeiten bis hin zur Verankerung der Automatisierung im Sinne der Industrialisierung in Ihrer Unternehmensstrategie

  • RPA – Kurz-Assessment: Prüfung der Einsatzmöglichkeiten von RPA hinsichtlich Prozesspotenzialen und Wirtschaftlichkeit
  • Proof of Concept (PoC): Prototypische Umsetzung eines Prozesses mit RPA und Vergleich der Lösung mit bestehenden Tools
  • RPA Roadmap: Strategische Planung des Rollouts von Automatisierungslösungen
  • RPA Fabrik: Aufbau eines RPA Competence Centers bis hin zum Vollausbau einer RPA-Fabrik
  • RPA Strategie: Review der Unternehmensstrategie bezüglich der Verankerung von Automatisierung („Industrielle Fertigung“)

 

Welchen Mehrwert haben Sie in der Zusammenarbeit mit uns?

  • RPA-Praxiserfahrung: Wir haben RPA bei einer Vielzahl unserer Kunden über die gesamte Wertschöpfungskette der Geschäftsprozesse bereits erfolgreich ein- und umgesetzt.
  • Erfolgreiche Methodik: Nutzung erprobter Analyse- und Umsetzungs-Tools, Rückgriff auf vorhandene Implementierungspraxis (vom Prototypen bis zur RPA-Fabrik)
  • Geringer Umsetzungsaufwand: Implementierung in wenigen Wochen möglich, geringeres Investitionsvolumen und -risiko mit einen kurzfristigen hohen ROI (schnelle Amortisation)
  • Ganzheitliche Expertise aus einer Hand: Einsatz unserer umfangreichen Erfahrungen aus der Finanzindustrie gebündelt mit der Expertise eines strategischen Industrie- und Automatisierungspartners


EUROGROUP ist seit 20 Jahren erfolgreich in der Finanzindustrie etabliert und steht für Business Consulting, professionellen Management Support und innovative Lösungen – sprechen Sie uns an!